Salomon Trailrunning Schuh Speedcross 6 GTX Herren Fiery Red / Black / white

Salomon Trailrunning Schuh Speedcross 6 GTX Herren Fiery Red / Black / white

160,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

Den SPEEDCROSS 6 muss man nicht vorstellen. Er bleibt seinen Wurzeln und seinem Status als Trail-Legende treu. Die neue Version ist noch leichter und bietet noch stärkeren Grip und schnellere Schlammabscheidung. Dank des überarbeiteten Schafts ist er sowohl funktional als auch feurig – alles mit dem klassischen SPEEDCROSS-Komfort.


Daten

Obermaterial:

luftiges Mesh-Gewebe mit TPU-Verstärkungen

Innenmaterial:

Synthetikfutter Gore-Tex Membran

Eigenschaften

  • Wasserdicht
  • Atmungsaktiv
  • Feuchtigkeitsleitend
  • Schnelltrocknend

Schnürsystem

Schnellschnürsystem mit Senkel-Tasche auf der Schuhzunge

Sohle

Gummilaufsohle mit grobstolligem Profil (Contagrip)

Stark dämpfender Fersenkeil

Herausnehmbare Einlegesohle (Ortholite)


Eigenschaften

Der Schuh ist wunderbar luftig und sorgt so, gepaart mit der atmungsaktiven und wasserdichten Gore-Tex Membran, für ein erstklassig ausgeglichenes Fußklima. Toll bei höheren Temperaturen, da deine Füße so nicht derartig schnell überhitzen.

Die flache, besonders griffige Laufsohle ist absolut geländetauglich und bietet da Trittsicherheit und Halt, wo andere Schuhe längst an ihre Grenzen geraten. Dein Fuß sitzt im Speedcross 6 GTX rundum gut geschützt. Egal ob bei besonders sportlichen Gratläufen oder kurzen intensiven Trainingseinheiten.

Das luftige und stark elastische Obermaterial wird an entschiedenen Stellen durch stabile TPU-Verstärkungen ergänzt. So kann eine leichte aber dennoch feste Zehenschutzkappe gebildet werden. Gerade in Gelände mit viel Geröll bietet dir die Kappe große Vorteile.


Die Dämpfung an der Ferse ist besonders ausgeprägt, hier ist die Zwischensohle dafür flach und flexibel. Stabilisierende Elemente im Mittelfußbereich halten den Fuß in einer sicheren Position. Die natürliche Abrollbewegung deines Fußes wird dabei nicht eingeschränkt, sondern tatkräftig unterstützt.